Dezember 2018: Zweiter Workshop in Schwerin

Anknüpfend an das erste Arbeitstreffen im November trafen sich die ReGerecht Projektpartner am 18. Dezember 2018 im Rathaussaal in Schwerin für den zweiten Projekt-Workshop.

Die Mitwirkenden konkretisierten die Themenfelder, die beim ersten Arbeitstreffen als Schwerpunkte festgelegt worden waren, indem sie spezifische Problemfelder im Stadt-Umland-Raum benannten. Außerdem wurden zentrale Modelle der Stadt-Land-Verflechtungen und verschiedene konzeptionelle Ansätze zur regionalen Gerechtigkeit präsentiert und diskutiert.

Aufbauend auf diese Diskussionen werden die wissenschaftlichen Partner bei einem weiteren Treffen im Februar 2019 die für ReGerecht geeigneten Modelle und Ansätze auswählen und ausarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.